• „...damit in allem Gott verherrlicht werde.“

    Regel des hl. Benedikt 57,9
    So steht es in unserer Ordensregel im Kapitel über die Handwerker im Kloster. Auf dieser Seite wollen wir Ihnen unsere Produkte vorstellen, die wir mit viel Herzblut in der Abtei Königsmünster herstellen und anbieten.
  • „Der HERR ist mein Hirt, nichts wird mir fehlen.Er lässt mich lagern auf grünen Auen und führt mich zum Ruheplatz am Wasser. Meine Lebenskraft bringt er zurück.“

    Psalm 23

    Unsere Streuobstwiese beherbergt von Zeit zu Zeit nicht nur unsere Schafe, sondern dort wachsen auch richtig alte Apfelsorten wie Ingrid Marie, Jakob Lebel, Berlepsch oder Der Schöne aus Boskoop. Wir sind stolz auf unseren Apfelsaft - naturtrüb und ohne jegliche Zusatzstoffe. Der Streuobstbrand bringt die Geschmäcker der Apfelsorten in allen Facetten zur Geltung. Und der Honig fängt mit seiner Süße den Sommer ein.

  • „Der HERR der Heerscharen wird auf diesem Berg für alle Völker ein Festmahl geben mit den feinsten Speisen, ein Gelage mit erlesenen Weinen, mit den feinsten, fetten Speisen, mit erlesenen, reinen Weinen.“

    Jesaja 25,6
    Leben ist beides: Alltag und Fest. Wenn wir unsere Feste feiern, treten wir nicht etwa nur aus dem Alltag heraus und genießen die Freiheit des Außerordentlichen. Vielmehr bejahen wir im Fest unser Leben und damit auch unseren Alltag. Deshalb ist es wichtig, biographische Schritte mit Menschen zu begehen, die uns nahe sind. Sie stärken uns den Rücken und halten unser Herz lebendig.

  • Erinnerung in Vergegenwärtigung

    Das Grabzeichen ist Erinnerung in Vergegenwärtigung. Es spricht über den Verstorbenen zum Lebenden. Das ist der Grund, warum wir unseren Verstorbenen ein Grab geben: viele Menschen brauchen diesen Ort, an dem die Seele langsam lernt, dass ein uns einst verbundener Mensch nun nicht mehr mit uns unterwegs sein wird. Unsere Schmiede stellt Grabzeichen in unterschiedlichen Materialen individuell her...

Herzlich willkommen bei den AbteiWaren Königsmünster.

Ora – et labora - kürzer kann man die 1500 Jahre alte Regel unseres Ordensgründers Benedikt nicht zusammenfassen. Sie ist uns Mönchen in der Abtei Königsmünster bis heute für ein Leben nach dem Evangelium Orientierung und Richtschnur. Seit 1928 leben Mönche in Meschede und es entstand auf dem Klosterberg nach und nach die heutige Anlage. Neben dem Klostergebäude umfasst sie ein Gymnasium, zwei Gästehäuser, vielfältige Werkstätten und Betriebe - und in der Mitte: die Friedenskirche, die Christus, dem König, geweiht ist.

„Damit in allem Gott verherrlicht wird” legt uns Benedikt ans Herz. Und das trifft ganz besonders auf unsere Arbeit zu: die Freude an der Wertigkeit der Materialien, die Neugier bei der Entstehung neuer Produkte, die Liebe zur Qualität und die Achtung vor dem Können unserer Brüder und Mitarbeiter/innen. Aber auch dazu leitet uns Benedikt an, nicht nur an den eigenen Lebensunterhalt zu denken, sondern mit unserem Verdienst Menschen zu unterstützen, Suchende zu begleiten, junge Menschen zu fördern und Glauben in die Welt zu tragen.

Wir hoffen Ihnen mit dieser Seite nicht nur unsere Produkte, Mitarbeitenden und Räumlichkeiten vorzustellen. Uns geht es auch darum, Ihnen Impulse dafür zu geben, wie ein wertvolles Leben möglich ist, denn auch darum ging es dem Benedikt in seiner Regel.

Vegetarischer Erbseneintopf

Inhalt: 530 Gramm (0,93 €* / 100 Gramm)

4,95 €*
Titankreuz griechisch

27,50 €*
Currywurst vom Meister Strohschwein

Inhalt: 400 Gramm (1,20 €* / 100 Gramm)

4,80 €*
Anhänger, Frieden

17,00 €*
Schokolade weiß mit Früchten und Nüssen

Inhalt: 120 Gramm (3,17 €* / 100 Gramm)

3,80 €*
Bruch-Schokolade gemischt

Inhalt: 125 Gramm (2,56 €* / 100 Gramm)

3,20 €*

MAGAZIN Abteiwaren

Wir suchen: Servicekraft in unseren Gästehäusern (m/w/d) in Vollzeit, Teilzeit oder Minijob ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt

Wir suchen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt Servicekräfte in Teilzeit (m/w/d)

Update: Ein König zu Gast - Eine besondere Aktion im Abteiladen Olsberg vom 6. – 10. September 2022

Bericht zum Gesprächs -und Begegnungsabend mit der Königsskulptur von Ralf Knoblauch

Bei uns zu Gast: Stefanie vor Schulte

Stefanie vor Schulte: Schlangen im Garten.

Bei uns zu Gast: Gunda Maria Eggerking

Gunda Maria Eggerking (Hrsg.), Nahrung für Herz und Seele.

Wir suchen: Servicekraft (450€-Basis, Teilzeit, Vollzeit) in unserer Gaststätte (m/w/d)

Gastfreundschaft ist ein Kennzeichen unseres Klosters und schon in der Benediktsregel verankert.

Bei uns zu Gast: Monika Vogeler

Monika Vogeler: Wir werden immer vier sein. Wie ich mir ein neues Leben aufbaute, als der Krebs mir meinen Mann nahm.

Möchten Sie keine Neuigkeiten mehr verpassen?

Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter

Newsletter abonnieren
Datenschutz *
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Tipps

Vegetarischer Erbseneintopf

Inhalt: 530 Gramm (0,93 €* / 100 Gramm)

4,95 €*
Titankreuz griechisch

27,50 €*
Currywurst vom Meister Strohschwein

Inhalt: 400 Gramm (1,20 €* / 100 Gramm)

4,80 €*
Anhänger, Frieden

17,00 €*
Schokolade weiß mit Früchten und Nüssen

Inhalt: 120 Gramm (3,17 €* / 100 Gramm)

3,80 €*
Bruch-Schokolade gemischt

Inhalt: 125 Gramm (2,56 €* / 100 Gramm)

3,20 €*

Über Abteiwaren Königsmünster

geistreich


Unser Tun und unsere Ziele leiten sich nicht nur aus betriebswirtschaftlichen Überlegungen ab. Bei allem ist uns die geistige Perspektive und der spirituelle Grund ausgesprochen wichtig. Wir fühlen uns beschenkt durch die Begabungen der Mönche und Mitarbeitenden und zugleich fühlen wir die Verantwortung, mit allem gut umzugehen und nicht nur zur größeren Ehre Gottes zu arbeiten, sondern auch so, dass wir mit unserem Tun und unseren Produkten Leben fördern und Zukunft schaffen.

nachhaltig


Von der Qualität unserer Produkte können Sie sich jederzeit überzeugen. Sei es der Müsliriegel, das Nussbrot oder der maßgeschneiderte Schrank aus unserer Tischlerei. Der überzeugende Geschmack unserer Lebensmittel wird nachhaltig in Ihrer Erinnerung bleiben und an der Qualität unserer Produkte aus Schmiede, Tischlerei und Weberei werden Sie vielleicht sogar ein leben lang Freude haben.

handwerklich


All unsere Produkte von der Torte bis zum Vogelhäuschen sind handwerklich hergestellt. Wir stellen keine industrielle Waren her - bei uns können Sie sich darauf verlassen, dass wir begeistert handwerklich arbeiten und alle Produkte soweit es Sinn macht von uns Mönchen und unseren Mitarbeitenden hergestellt werden.

regional


Wir glauben, dass Regional das neue bio ist. Wir bemühen uns darum gerade hinsichtlich der von uns verarbeiteten Lebensmitteln auf Regionalität zu achten. Andersherum sind unsere Produkte für Sie die Möglichkeit, selber regional einzukaufen., das spart Co2 und belastet die Umwelt deutlich weniger.