Kategorie: Tischlerei

Unser Mitarbeiter: Frank Siegert

Mein Name ist:
Frank Siegert

Und ich arbeite in der Abtei Königsmünster als:
Tischlermeister und leite diesen Betrieb.

Meine Berufswunsch als Kind war:
Tischler oder Lackierer

Meine Freizeit verbringe ich meistens…
Mit meiner Familie und Freunden. Außerdem gehe ich gerne joggen, fahre Rennrad und
Mountainbike und im Winter bin ich gerne auf der Skipiste unterwegs.

Das ist mein Lieblingsprodukt:
Ein kleines Tischkreuz als Wegbegleiter aber auch viele Einzelmöbel bis zum großen
Innenausbau-Projekt.

So sieht mein Arbeitsplatz aus:

Betreuung und Abwicklung sämtlicher Tischlerarbeiten, bei Kunden und dem klösterlichen Eigenbedarf, vom Erstkontakt über die Arbeitsvorbereitung bis zur Schlussrechnung.

In der Abtei Königsmünster zu arbeiten bedeutet für mich...
Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung zu tragen sowie sich für das gesamte Kloster Loyal einzubringen.

Mein typischer Arbeitstag sieht so aus:
Mein Arbeitstag beginnt um 6,45 Uhr und endet meist erst gegen 18,00 Uhr. Über den Tag verteilt führe ich viele Gespräche und Absprachen mit den Kunden. Außerdem gehört zu meinen Aufgaben die Arbeitsvorbereitung sowie die Materialbeschaffung, Angebote auszuarbeiten, Zeichnungen erstellen, Aufträge mit Kollegen abstimmen und zu verteilen sowie Rechnungen schreiben. Des weiteren bin ich als  Sicherheitsbeauftragter tätig und betreue den Fuhrpark der GmbH. Zusätzlich bin ich noch im Vorstand der Tischlerinnung und im Prüfungsausschuss für Gesellen tätig.

Interview mit Jonas Busch, Mitarbeiter in der Verwaltung

Podcast Abteiwaren Busch

In jedem Betrieb gibt es Gesichter, die jeder und jede kennt, die oft in Zeitungen erscheinen, die verkaufen, präsentieren, darstellen, vertreten und so einfach viel stärker als andere im Fokus der Öffentlichkeit stehen. In meiner Interviewreihe möchte ich auch diejenigen vorstellen, die zwar nach außen wenig in Erscheinung treten, aber für den inneren Ablauf von großer Bedeutung sind. 

So stelle ich heute Jonas Busch vor, der im Lohnbüro der AbteiWaren arbeitet und von daher für unsere Mitarbeitenden eine sehr große Bedeutung hat. Mit ihm sprach ich über seine Arbeit, über die AbteiWaren im ganzen und über das, was das Leben lebenswert macht. Sein Lieblingsprodukt hatte er auch dabei - eine sehr schöne Idee!